• Ehrlichkeit zu sich selbst

  • Leben in Harmonie mit sich und der Umwelt

  • Lebensträume in die Tat umsetzen

Hotline

086 38/209 94 14

E-Mail schreiben

info@zalana-mentaltraining.de

Coaching

Mehr Informationen zu meinem Coaching.

Selbstver­wirklichung

Das tun, was wir wirklich wollen

Wir alle träumen von einem glücklichen Leben. Wir wünschen uns, versorgt zu sein und geliebt zu werden. Wir streben danach, uns selbst zu verwirklichen und möchten unser Leben nicht von den Wünschen und Erwartungen Anderer bestimmen lassen. Doch um dies zu erreichen, müssen wir uns erst einmal klar darüber werden, was wir wirklich wollen.

Die Arbeit zahlt sich aus!

Klingt nach harter Arbeit? Die Antwort lautet klar: Ja, denn die Verbindung mit Ihren Bedürfnissen lässt sich nicht von heute auf morgen per Knopfdruck erreichen. Vielmehr ist dies ein langfristiger Prozess. Doch ich verspreche Ihnen, dass sich die Arbeit mehr als auszahlen wird. Und: Mit der Zeit werden Sie allmählich »vergessen«, dass Sie an sich arbeiten. Sie werden Ihre Handlungen, Ihre Entscheidungen, Ihr ganzes Tun und Fühlen immer stärker mit Ihren Wünschen koppeln – und können so einen Zustand großer Harmonie mit sich selbst und ihrer Umgebung erreichen.

Werden Sie Ihres eigenen Glückes Schmied

Es gibt keine Musterlösung für das Rätsel der Selbstverwirklichung. Vielmehr sind wir alle herzlich eingeladen, unseren eigenen Weg zu finden. Der Ausgangspunkt liegt bei »Ehrlichkeit«: ehrlich sein zu sich selbst. Die nächste Station lautet »Verantwortung«: Wer Verantwortung für sein eigenes Leben übernimmt, hat eine echte Chance, das zu finden, was er sich tief in seinem Inneren wünscht. Im weiteren Verlauf braucht es außerdem die Bereitschaft, an sich selbst zu arbeiten. Und die Disziplin, durchzuhalten.

Ziele finden, die unseren Bedürfnissen entsprechen

Glück und Selbstverwirklichung: Meiner Erfahrung nach gibt es kaum ein Thema, das uns mehr beschäftigt. Unsere ureigensten Bedürfnisse (er)kennen, uns auf den Weg machen und unsere persönlichen Ziele realisieren – darin liegt der vermutlich wichtigste Schlüssel zu einem erfüllten Leben. Umgekehrt bedeutet dies: Wer seine Ziele und Wünsche permanent zurückstellt, wird unzufrieden, traurig, vielleicht sogar krank. Wer seine Gefühle von äußeren Umständen abhängig macht, kann leicht in eine destruktive emotionale Abwärtsspirale gelangen.